Startseite‎ > ‎Sonstiges‎ > ‎Fritzbox‎ > ‎

IP-Cam über die Fritzbox einrichten

Damit die IP-Cam auch über das Internet erreichbar ist, musste Früher DynDNS eingerichtet werden, seit dem AVM aber den Dienst MyFritz anbietet,
ist das nicht mehr nötig.

1. Auf der Fritzbox die Fernwartung über MyFritz einrichten und aktivieren
2. Die IP-Cam muss per DHCP oder Manuell eine  lokale IP bekommen
3. Den Internetzugang für die IP-Cam freigaben
4. Einen Port in den Einstellungen der Cam festlegen
5. Diesen Port in der Fritzbox für die IP-Cam freigeben

Bp:   Bezeichnung: IP-Cam
        Protokoll:    TCP
       
    
        Port: 8080
        An Computer: IP-Cam
        An Port  :    8080

Die Webcam ist dann unter der IP der Fernwartung der Fritzbox mit Angabe des Ports von der Webcam erreichbar
        






Comments