Startseite‎ > ‎Linuix‎ > ‎Sonstiges‎ > ‎

WLAN über die Konsole einrichten

Ob der WLAN-Adapter ordentlich erkannt wurde kann man mit den Folgenden Befehlen prüfen:

dmesg
lsusb     #(falls es sich um ein USB-Gerät handelt)
ifconfig

iwlist wlan0 scan        #scannen nach verfügbaren WLAN-Netzen
---------
Einstellungen des WLAN-Adapters:
unter /etc/network/interfaces

Bp:



auto lo

iface lo inet loopback
iface eth0 inet dhcp

auto wlan0
allow-hotplug wlan0
iface wlan0 inet dhcp
wpa-ap-scan 1
wpa-scan-ssid 1
wpa-ssid "WLAN-SSID"
wpa-psk "WLAN-PASSWORD"


-------

Nach den Einstellungen die Nezwerkdienste neu starten:

service networking restart


Comments