Startseite‎ > ‎Linuix‎ > ‎MySQL‎ > ‎

Kein Zugriff auf die MySQL-Datenbank

/etc/init.d/mysql restart ergibt:

...
not closed cleanly..
> ERROR 1045 (28000): Access denied for user 'debian-sys-maint'@'localhost' (using password yes)

Mit anderen Worten der Systemuser bekommt keinen Zugriff auf die Datenbank.

Lösung:

Unter /etc/mysql/debian.cnf  das Passwort von debian-sys-maint kopieren.

Als root in die MySQL Datenbank einloggen

das Passwort des users debian-sys-maint ändern:

mysql> GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO ‘debian-sys-maint’@'localhost’ IDENTIFIED BY ‘passwort einsetzen’ WITH GRANT OPTION;

MySQL neu starten

Comments